RSS

DGFP Kongress 2018 – Zukunft mitGestalten

Kongresse verändern sich immer mehr vom „passiven Lehrsaal“ zum „aktiven Beteiligungsformat“ – was man am 15. und 16. November 2018 in Köln beim DGFP unter dem Motto #Mitmachen! #Zuhören! #Diskutieren! nicht nur erleben, sondern mitgehalten kann. Dafür werbe ich gerne.

DGFP Kongress 2018

Kaum ein Buzzword der digitalen Transformation hat nicht direkten Bezug auf die Personalarbeit. Ob es #NewWork #BigData #Leadership40 #Netzwerke #Innovation #BOTs #CorporateLearning #IOT … oder eines der unzähligen Neuerungen im Digitalzeitaler ist, HR muss sich die richtigen Fragen stellen und sehr schnell lernen. Zu schnell kommen wir mit Antworten, die zwar kontinuierliche Verbesserung aber keine disruptiven Ansätze enthalten – die sind aber essentiell in Zeiten des Wandels.

Besonders geeignet – und das klappt auch analog und persönlich – ist so ein Kongress, sich persönlich zu treffen, Fragen und Erfahrungen „auf den Tisch“ zu legen und #gemeinsam nach Lösungswegen zu suchen.

#Beteiligung hat sich der DGFP auf die Fahnen geschrieben – so konnte man es schon im Teil 1 sehr interaktiv erleben. Jetzt in der Phase II „Navigating the FUTURE“ wird es noch bunter und aktiver:

  • 50 Breakout-Sessions
  • Panel-Diskussionen
  • Workshops
  • Innovationstouren
  • 100 Referenten aus Praxis, Wissenschaft und Politik

Es geht um die wesentlichen Herausforderungen in der Personalarbeit von A wie #Agil über Mitbestimmung 4.0, neue Organisationsformen, Working Out Loud bis zu Z wie die Zukunft der Personalrollen.

Ariane Reinhart möchte als DGFP Vorstandsvorsitzende gemeinsam mit dem Kongressteam und vor Allem den Teilnehmern eine Vision erarbeiten, diese aber auch „nah dran“ mit den Teilnehmern praktisch und umsetzbar erarbeiten.

#Mitmachen & #Erleben

Der Kongress bietet in diversen Workshops die Trends selbst zu erleben, Ängste abzubauen, mit Praktikern auszutauschen und „funktionierende“ Konzepte mitzunehmen.

#Zuhören & #Erleben

Keynotes, Vorträge geben eine Richtung, in die sich die HR Inno Touren dann aufmachen, um deren Umsetzung live und in Unternehmen selbst erlebt werden kann.

#Diskutieren & #Hinterfragen

Was passiert in den Unternehmen gerade wirklich, wie weit sind wir und was klappt auch noch nicht – gemeinsam, in Panels und beim Essen bieten sich viele Möglichkeiten die Praxis kennen zu lernen und kritisch auch die unbequemen Fragen zu stellen.

Bis zum 05. Oktober gibts noch den Frühbucherpreis zum www.congress.dgfp.de

bisher noch keine Kommentare ;-(

Schreib ein Feedback!