RSS

Interview bei HAUFE New Management – Neues Lernen

Ausschnitt HAUFE Interview Schirmer/Continental

Ausschnitt HAUFE Interview Schirmer/Continental

Stefanie Hornung interviewte mich im Rahmen von #NewWork zu den Themen: Netzwerke, Lernen, Beteiligung und Dynamisierung. In einem sehr angenehmen Gespräch – telefonisch im ICE (am Gang um niemanden zu stören) – hatten wir Zeit die verschiedenen Perspektiven zu meiner „New Work Mission“ sowie praktische Beispiele durchzugehen.

Es ist immer spannend, welche Teile, Schlagworte übernommen werden, welche „Sätze“ als relevant erachtet werden und ob/wie die Erzählung zwischen den Zeilen (Enthusiasmus, Betonung, Pausen…) in den Text mit einfließen. Beim Lesen entstehen auch oft Fragen, an denen man sich selbst weiterentwickeln kann. Zudem ist, wenn wertschätzend geschrieben, auch das eine Maßnahme die Werbung für die Projekte, das Mindset und den Erfolg der Beteiligten machen kann.

Hier gehts zum Artikel bei Haufe:

Interview bei Haufe

 

Tip für leading change im Digitalzeitalter:

Interviews sind auch intern eine großartige Methode der Reflexion und Selbst-Reflexion, deren Ergebnisse auch für andere Zwecke nutzbar gemacht werden können.

Herzlichen Dank Stefanie Hornung für die Begleitung und ganzheitliche Betrachtung, sowie Umsetzung!

 

Ausschnitt HAUFE Interview Schirmer/Continental

Ausschnitt HAUFE Interview Schirmer/Continental

 

Was sagen erste Stimmen zu diesem Interview:

Michael Bursik: „Mr. Mutanfall Harald Schirmer berichtet über sein #Organisationsrebellentum bei Continental. Ein inspirierendes Interview mit meiner Kollegin Stefanie Hornung.  Als Systemiker und Fan von Douglas Adam hat mich vor allem die 42er-Community richtig neugierig gemacht. Ein interner Videoblog der den Fokus auf die richtigen Fragen setzt, statt Antworten vorzugeben“

 

vielleicht werde es noch mehr ;-)

MerkenMerken

MerkenMerken

, , , , , , , , , , ,

bisher noch keine Kommentare ;-(

Schreib ein Feedback!