RSS

Tag Archives: kultur

Keynote auf der BITKOM KnowTech

9. Oktober 2014

2 Kommentare

BITKOM KnowTech

BITKOM KnowTech

Als kleine Einleitung auf meine Keynote mit dem Titel Lebendiges Wissen – Organisation als lebendiger Organismus im Rahmen der BITKOM KnowTech  – dem Kongress für Wissensmanagement, Social Media und Collaboration am 15./16. Oktober in Hanau hier ein paar Links auf Einträge in meinem Blog, die zu diesem Thema passen. Ich bin sehr gespannt auf regen Austausch!

Für die KnowTech Blogparade hätte ich gerne konkret die Fragen beantwortet – das schaffe ich aber zeitlich leider nicht… vielleicht sind hier auch einige Antworten enthalten.

BITKOM KnowTech

BITKOM KnowTech

Für die, die nicht zur KnowTech kommen können: Cogneon wird am 15.10. Abends von 19:30-20:30 Uhr von der Veranstaltung unter http://mixlr.com/knowledgeonair live podcasten…

weiterlesen...

Es geht auch anders – arbeiten auf Augenhöhe

19. Februar 2014

1 Kommentar

Immer wichtiger werden in Unternehmen Werte und die Menschen. Prozesse, Tools und Strategien wurden in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich verbessert – dort ist sicher noch  Optimierung zu holen – aber großen Sprünge werden immer schwerer.
Wer heute wirklich einen Unterschied erreichen will, wird nach Wegen suchen, seine Mitarbeiter zu motivieren, ihnen eine Vision, einen Sinn zu geben und über Beteiligungsmodelle nachdenken. (Laut Studien ist inzwischen die Mehrheit der Mitarbeiter „demotiviert“ – eine Folge von stetiger „geistiger“ Unterforderung, Nicht-Beteiligung, Verantwortungs-Abnahme, Ent-Personalisierung)

„Respekt“ ist ein kleines Wort – wird er aber in der Unternehmenskultur gelebt, eine perfekte Basis für den nächsten Schritt – Neuverteilung der Verantwortung und Zusammenarbeit auf Augenhöhe. In dem kleinen Trailer gibt es erste Eindrücke, was das mit Menschen macht.

[…]

weiterlesen...

Enterprise 2.0 – worauf achten?

13. Oktober 2013

3 Kommentare

Management 2.0 MOOCMan könnte darüber derzeit auch ein Buch schreiben – und sicher wären viele Firmen brennend daran interessiert. Zumindest wenn ich die vielen Anrufe, Anfragen und Einladungen richtig deute. Es hat eine Weile gedauert, bis nun die Mehrheit erkannt hat, dass Business Networking wohl doch nicht nur ein kleiner Trend von einigen „Early Adoptern“ und „Nerds“ ist.

Wer künftig (und auch heute schon) auf dem Markt bestehen will, muss transparenter, direkter, schneller, kreativer, innovativer und flexibler werden. Das geht beim Recruiting los, über Entwicklung, Qualität, Controlling und IT aber auch Betriebsrat und Vorstand kommen daran nicht vorbei. Und auch wenn es mit einer gewissen start-Investition (Zeit, Geld, Willenskraft, Disziplin) verbunden ist – lohnt sich jede Stunde.

Die Continental AG zählt inzwischen zu den Vorreitern, was den erfolgreichen Einstieg angeht. Diese Woche findet (wie schon früher angekündigt) ein MOOC zu diesem Thema statt. In meinem Positionspapier habe ich folgende Empfehlungen zusammengefasst: […]

weiterlesen...

My presentation @ Enterprise 2.0 Summit

5. April 2013

2 Kommentare

Harald Schirmer @ Enterprise 2.0 Summit Paris 2013 - Foto: Cogneon Akademie

Harald Schirmer @ Enterprise 2.0 Summit Paris 2013
Foto: Cogneon Akademie

 

Curious about bringing Social Business to your company? At the Enterprise 2.0 Summit in Paris we discussed many topics around this approach.

It was clear to all participants, that we are no longer talking about „if“ but „how“ and „when“ it will be a standard business „part“. Social Business is more than just a software – it comes along with a complete different way of working together. Companies who are serious about it, will very fast take care of culture development to make this possible.

Social Business brings the current corporate culture to the surface and makes visible, what is going on… So if your employees are already open minded, know how to handle feedback, mistakes and transparency is a „common thing“ – you have nothing to fear. Old leadership behavior, unsolved problems, internal (negative) competition will surely become an issue… for those not being „honest“ about it.

Here are the (for me) most important learnings/ideas/conclusions in „keywords“ of the two day program:

[…]

weiterlesen...

Alice im Wunderland

28. November 2009

0 Kommentare

Alice im Wunderland

Alice im Wunderland

Die diesjährige Theateraufführung am Schyren Gymnasium in Pfaffenhofen führte das Publikum in ein verrücktes aber liebevoll gestaltetes Wunderland. Mit einer großen Zahl an Schauspielern, flexibler Bühnengestaltung und einem beeindruckendem Umgang mit minimaler Technik, war das fast 2 Stunden lange Stück gespickt mit vielen lustigen Ideen. Auch die Live-Schülerband sollte man hier auf keinen Fall vergessen – genauso wie das Technik-Team – das seinen wertvollen Beitrag leistete.

Fotos des Stückes „Alice im Wunderland“ stehen im FotoShop zum Download

weiterlesen...

FotoSchirmer : 2 Stunden Open Flair Ingolstadt #1

6. September 2009

0 Kommentare

Eindrücke

Eindrücke

Wir konnten es uns nicht entgehen lassen, diesen Sonntag das Open Flair im Klenzepark wenigsten für 2 Stunden noch zu besuchen. Wie immer ein Genuss für die Sinne – vor allem der Geruchssinn wird alle paar Meter in neue Länder geführt.

hier ein paar Eindrücke

weiterlesen...

Barthelmarkt 2009 – der Rossmarkt

1. September 2009

0 Kommentare

Rossmarkt 2009

Rossmarkt 2009

Um 05:00 Uhr Früh geht’s bereits los mit dem Rossmarkt am Barthelmarkt-Montag.
Während nebenan bereits Tausende in den vier Bierzelten toben, werden hier Pferde, Ponys und andere Tiere gehandelt und verkauft.

Hier habe ich in knapp 3 Stunden einige „Eindrücke“ aufgefangen…

weiterlesen...

Einladung zur FotoAusstellung

26. Juli 2009

0 Kommentare

Ausstellungsvorbereitung

Ausstellungsvorbereitung

Sonntag, 26. Juli 2009 von 10:00 – 16:00 Uhr im Klenzepark Ingolstadt (Kik)
Ausgestellt werden ausgewählte Favoriten der drei Fotoclubs Schanzer Photoclub, Fotoarbeitsgemeinschaft VHS In und Fotofreunde-Ingolstadt im Großformat. Eintritt ist frei

Ich freue mich auf Euer Kommen!

weiterlesen...

Kulturfest Ingolstadt

30. Juni 2009

0 Kommentare

 

Kulturfest Ingolstadt

Kulturfest Ingolstadt

Kulturfest in Ingolstadt – leider sehr viel Regen… und viele Schirme – dafür aber wenig Zeit. Darum sind es nicht wirklich viele Fotos geworden. Bilder vom Samstag, den 27.06.2009 wie hier von der Bauchtanzgruppe Gerolfing oder eine türkischen Band sind jetzt im FotoShop erhältlich

weiterlesen...

Eis-Skulptur im Klenzepark

11. Januar 2009

0 Kommentare

Bei frostingen Temparaturen (die aber notwendig waren) konnten wir auf der Donaubühne das Kunstwerk von Markus Jordan: „Mit Donauwasser besprengte Stoffbahnen“ bewundern und fotografieren.
Nicht nur die Fotofreunde Ingolstadt (Galerie) waren zahlreich mit Equipment vertreten. Besonders reizvoll war natrürlich die mit wechselnden Farben beleuchteten Eisnetze…

weiterlesen...