RSS

29. September 2016

0 Kommentare

KurzPost – IOM Summit und Digital HR Konferenzen

Aus Zeitgründen hier nur kurz die Links zum aktuell verfügbaren Material der letzten beiden Konferenzen n Köln:

IOM Summit 2016 / #IOMS16

ZIP Zukunfts Initiative Personal #DigitalHR / #DigiLab

Präsentation zum digitalen Wirkungsgrad:

digital-hr-zukunftsinitiative-personal-5-638

stay tuned for more

27. September 2016

0 Kommentare

Sharing & Working Out Loud

1.000.000 DANKE

Ich bin überzeugt davon, dass Teilen von Erfahrungen im Sinne von „Working Out Loud“ ein wichtiger Beitrag für eine neue Stufe von Kommunikation und Zusammenarbeit sein kann. Wenn wir nicht nur Ergebnisse, sondern auch unseren Prozess sichtbar machen, können wir voneinander lernen, uns verbessern. Auch die Rückmeldungen aus verschiedenen Perspektiven sind eine große Bereicherung – wie auch die Wertschätzung durch Likes und Shares in den angeschlossenen Social Media Kanälen.

one_milliion_schirmer

Heute hat mein Blog die Eine Million Besucher erreicht

800 Beiträge sind inzwischen zusammen gekommen und ich möchte mich bei den vielen unterschiedlichen Besuchern herzlich bedanken.

25. September 2016

0 Kommentare

Blogparade Wissensmanagement 2016

Simon Dückert von Cogneon fragt:

Wo stehen wir im Bereich Wissensmanagement und Lernende Organisationen heute? (knt16 Blogparade 1/5)

knt16-blogparade

In meinen Augen bekommt Wissensmanagement eine neue Chance wenn:

  • verstanden wird, dass lernen nicht mehr nur Aufgabe von Lehranstalten, sondern von jedem Einzelnen und den Organisationen ist (Siehe auch Peter Drucker – Management Lehre!)
  • Arbeiten und Lernen nicht mehr getrennt werden – lernen beim Arbeiten durch transparentere Prozesse, Nutzung von offenen Kommunikationskanälen und beteiligende Arten von Zusammenarbeit (Blog, Forum, Wiki) statt Dokumenten
  • Wissen nicht mehr in Dokumenten sondern im Austausch zwischen Menschen sichtbar wird (dokumenten-zentriertes Arbeiten ist nicht nur meist ineffizient, sondern auch lernbehindernd)
  • Wissen nicht gesammelt und abgelegt, sondern hinterfragt, neu kombiniert und jederzeit verfügbar ist

weiterlesen…

22. September 2016

0 Kommentare

Video the Role of HR in the Digital Transformation

Interview with Harald Schirmer (Continental AG) on the Role of HR in the Digital Transformation:

German Graduate School: Harald Schirmer is one of five leading HR practice partners in our online course „Human Resource Mangement in the Digital Age“. Starting October 3rd.

Our trailer, more details and registration: https://novoed.com/ggs-digihrm. Join in!

20. September 2016

0 Kommentare

Core elements of digital collaboration platforms

What do almost all collaboration platforms have in common?

learning the basics about the
five core elements of digital collaboration,
will make your life a lot easier!

No matter if it is UBER, Amazon, Facebook, Twitter, Slack, LinkedIn, My Hammer, eBay, YouTube, ESN…? Many people struggle about the great amount of different platforms. Once they realize that mostly they are depending on others, which platform they should use (because the company uses it, an event participation requires you to use it, you university or even your sports club), many are frustrated because of the huge variety of available platforms, apps and systems.

 

20160918_core_digital

Let’s make it easy again!

They almost all work quite similar:

Taking a closer look, most platforms start with a registration weiterlesen…

19. September 2016

0 Kommentare

Mein Interview zum IOM16 Summit

Das „Klassentreffen“ in Deutschland, Vorreiter zum Thema Digital, ist der IOM SUMMIT, dieses Jahr unter dem Titel:

Der Digital Workplace
und die digitale Arbeitsorganisation von morgen

ioms16-zwischenbanner

Im Vorlauf zu meinem Beitrag auf dem Event am 27. September gab es mit Björn Negelmann und Susanne Bach zum Thema Mitarbeiter Engagement ein Interview.

Das gibt es hier zum Nachlesen:

teaser-schirmer

hier klicken

Ein paar Statements daraus:

weiterlesen…

17. September 2016

0 Kommentare

Digitaler Wirkungsindex

20160917_kloutWie groß ist Deine Wirkung in der digitalen Welt?

Langsam aber sicher nimmt der Reifegrad moderner Kommunikation und Zusammenarbeit zu. Das Verständnis, das eine globalisierte Welt, mit verschiedenen Kulturen, in Unternehmen mit verschiedenen Funktionen, Bereichen, Branchen nicht nur per eMail und Telefon oder persönlichen Treffen ihre stetig komplexeren Herausforderungen lösen kann wächst.

Wer sich jetzt mutig auf eine Lernreise in die digitale Welt macht, wird als person und als Organisation große Wettbewerbsvorteile haben. Heute schon macht es einen großen Unterschied, ob jemand (oder eine Organisation) eine gute digitale Identität aufgebaut hat.

Ist es nicht schon ein Reflex für die Meisten, Personen, Firmen oder Produkte als erstes zu googeln?

Wer hier nicht gefunden wird, oder wenn bei der Suche etwas hochkommt, was  im schlimmsten Fall weiterlesen…

9. September 2016

0 Kommentare

If you are afraid of information overflow

If you are afraid of information overload, you can keep crying or start improving your skills!

Blaming information, people or… is not going to help you. In fact the information has not increased, but it’s accessibility, Today it is finally possible to get information from many places, events and actions with just one click. As long as you still want to „control“ it, you will burn out. Start building a valuable network, connect with like-minded people, follow those who share information, you are curious about (or in business context – topics along your profession and projects). One core functionality of social collaboration is the consolidation power of your network. Relevance is given by likes and comments… your network will support you with seeing, what is relevant … start building trust and learn! There is no information overload, and there is no un-important information (it’s just unimportant from your perspective) – understand that in Social Communication not you, but the „audience“ decides, what is relevant – and when. We call this going from push (your mails) to pull (everything is available at your fingertip)

PS if you are suffering from eMail overload… you are just using the wrong tool ;-)

afraid_of_information_overload

 

 

 

7. September 2016

0 Kommentare

LinkedIn Executive Summit 2016

Tomorrow I am looking forward to my presentation at the LinkedIn Executive Summit in the brand new LinkedIn DACH headquarters in Munich. Some hours of intensive exchange around digitalization, future work and what I am specifically interested in – what to expect next from LinkedIn’s portfolio ;-)

In my presentation I will focus on the experience with digital adoption and the title:

„Digital is not a project“

li_exec_summit

Link to the event page

With LinkedIn, SlideShare, Pulse, Groups and the new Lookup there is already a variety of applications available. Just recently they added Tagging into their Status Updates, which is great. I would love to see it also in the profiles…

7. September 2016

0 Kommentare

If you are afraid of flexible work

If you are afraid of loosing control with flexible work (home office, part time, flexible hours, mobile work, sabbatical) not home office is your problem, but your leadership style … start improving it. Build trust, learn to share responsibility, enable your employees, respect their (and your) needs. You hired the best people – don’t treat them like dumb machines, which need to be controlled to do their work. It works! Good leader have followers…

homeoffice